- Healthy Banking

Übernahme Zahnarztpraxis​

So gelingt die Übernahme. Expertentipps für Ihre erfolgreiche Zahnarztpraxisübernahme

Bekannt aus

Das erwartet Sie in unserem Ratgeber zur Übernahme einer Zahnarztpraxis

Hier erhalten Sie umfassende Informationen zur Übernahme einer Zahnarztpraxis, einschließlich wertvollen Tipps für eine reibungslose Praxisübernahme und Optimierungspotenziale nach dem Kauf.

Erfahren Sie, was es eigentlich bedeutet, eine Zahnarztpraxis zu kaufen und warum viele angehende Zahnärzte sich für diese Option entscheiden. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie vor der Übernahme achten sollten und welche Risiken möglicherweise auftreten können. Darüber hinaus geben wir Ihnen Einblicke in die Kosten einer Zahnarztpraxisübernahme und stellen Ihnen einen Praxiswertrechner zur Verfügung, der Ihnen bei der Einschätzung eines Praxiswertes helfen kann. Die Finanzierungsexperten von Fleming begleiten Sie außerdem gern bei der Finanzierung Ihrer Zahnarztpraxisübernahme und bieten Ihnen individuelle Beratung sowie maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Praxisübernahme.

Tierarztpraxis Verkauf

Übernahme Zahnarztpraxis - Was heißt das eigentlich?​

Eine Zahnarztpraxis zu übernehmen, ist für viele Zahnärzte ein großer Wunsch. Doch was bedeutet es tatsächlich, eine Zahnarztpraxis zu kaufen und zu übernehmen?

Der Kauf einer Zahnarztpraxis beinhaltet den Erwerb einer bestehenden Praxis eines aktuellen Praxisinhabers. Wenn Sie eine Zahnarztpraxis kaufen, übernehmen Sie in der Regel den bestehenden Patientenstamm, die Praxisräume, die medizinische Ausstattung, das Inventar und gegebenenfalls das Personal. Je nach Vereinbarung können auch Verträge, Lizenzen und eventuell der Praxisname übertragen werden. Dies ermöglicht Ihnen einen nahtlosen Übergang und den Zugang zu einer bereits etablierten Patientenbasis. Wichtig ist jedoch, dass Sie vor dem Kauf alle Details genau klären und eine umfassende Bestandsaufnahme durchführen, um sicherzustellen, dass Sie alle relevanten Aspekte der Zahnarztpraxis übernehmen und erfolgreich weiterführen können.

Hinweis
Diese besagten Details werden in dem sogenannten Praxisübernahmevertrag festgehalten. Alles Wichtige, das Sie dazu wissen sollten, finden Sie auf unserer Seite über den Praxisübernahmevertrag.

Was sollte ich vor dem Zahnarztpraxiskauf prüfen?​

Natürlich sollten Sie sich, bevor Sie eine Zahnarztpraxis kaufen, genau mit der zu kaufenden Praxis auseinandersetzen. Die wichtigsten Punkte haben wir Ihnen in der folgenden Aufstellung übersichtlich dargestellt.

Praxisräumlichkeiten
Überprüfen Sie gründlich den baulichen Zustand der Zahnarztpraxis. Überraschende Renovierungen können im späteren Verlauf zu Problemen führen.

Ausstattung
In welchem Zustand befindet sich die Praxisausstattung? Regelmäßig gewartete und moderne Geräte können einen reibungslosen Praxisbetrieb gewährleisten.

Patientenstamm
Passt der Patientenstamm auch gut zu Ihrem Schwerpunkt? Falls nicht, kann es passieren, dass Sie einen Patientenstamm übernahmen, der später nicht mehr zu Ihnen kommen wird.

Ruf und Image
Informieren Sie sich über den Ruf und das Image der Praxis in der Gemeinschaft. Ein positives Ansehen und eine gute Reputation können den Erfolg Ihrer Übernahme unterstützen.

Bestehende Verträge
Überprüfen Sie vorhandene Verträge wie Miet- oder Kooperationsverträge sowie etwaige rechtliche Angelegenheiten. Das ist wichtig, um mögliche rechtliche Risiken zu minimieren.

- Zahnarztpraxis Übernahme Kosten

Zahnarztpraxis Kosten - Wie viel kostet es, eine Zahnarztpraxis zu kaufen? ​

Der Kauf einer Zahnarztpraxis ist eine bedeutsame Investition, und es ist wichtig, die Kosten und finanziellen Aspekte dieser Praxisübernahme zu verstehen. Die tatsächlichen Kosten können anhand verschiedener Faktoren variieren, darunter Standort, Größe der Praxis, Ausstattung und Zustand der Räumlichkeiten sowie der bestehende Patientenstamm.

Mögliche zusätzliche Kosten wie Renovierungen, Anpassungen der technischen Ausstattung oder die Übernahme von Verträgen sollten mit kalkuliert werden.

Die durchschnittlich nötigen Investitionen, samt Ausgaben für Renovierungen und Modernisierung lagen im Jahr 2020 bei 376.000€. Im Jahr 2023 können Zahnärzte bei einer Praxisübernahme daher mit Kosten von ca. 400.000€ rechnen.

Zahnarztpraxisübernahme – Wie finanziert man das?

Die Finanzierung eines solchen Vorhabens findet üblicherweise gemeinsam mit einem Finanzpartner statt, der auf die Bedürfnisse von Zahnärzten spezialisiert ist.
Außerdem sollten Sie einen gründlichen Finanzierungsplan und eine umfassende Budgetierung ausarbeiten. Diese sind entscheidend, um sicherzustellen, dass Sie die monatlichen Ratenzahlungen und Betriebskosten bewältigen können. Wir von Fleming kennen die Besonderheiten bei der Finanzierung einer Zahnarztpraxis und stehen Ihnen Tatkräftig zur Seite, um Ihnen eine schnelle und einfachere Finanzierung zu bieten.

Übernahme Zahnarztpraxis
Fleming Datenschutz

- Jetzt Zinsvorteil sichern

KfW-Förderung bei Fleming

Sichern Sie sich jetzt vergünstigte Konditionen für Ihre Praxisfinanzierung. Ganz einfach mit der Praxisfinanzierung inklusive KfW-Förderung von Fleming. 

Kostenlos in nur 3 Minuten

Einzelpraxis übernehmen oder einen Platz in einer BAG oder Praxisgemeinschaft kaufen?

Die Übernahme einer Einzelpraxis oder der Kauf eines Platzes in einer Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) bzw. Praxisgemeinschaft sind bedeutende Entscheidungen für Zahnärzte, die sowohl Vor- als auch Nachteile mit sich bringen.

EinzelpraxisBAG oder Praxisgemeinschaft

Vorteile:

  • Entscheidungsfreiheit: Als Inhaber einer Einzelpraxis hat der Zahnarzt die volle Kontrolle über sämtliche Entscheidungen, von der Patientenbetreuung bis zur Geschäftsstrategie. Dies ermöglicht eine individuelle Ausrichtung der Praxis nach den eigenen Vorstellungen.
  • Direkter Kontakt mit Patienten: In einer Einzelpraxis kann der Zahnarzt eine engere Beziehung zu seinen Patienten aufbauen, da er für sämtliche Aspekte der Patientenbetreuung verantwortlich ist. Dies kann zu einer stärkeren Patientenbindung führen.
  • Flexibilität bei der Arbeitszeit: Einzelpraxisinhaber können ihre Arbeitszeiten in der Regel flexibler gestalten und ihre Praxisstruktur nach persönlichen Präferenzen ausrichten.

Vorteile:

  • Geteilte Verantwortung und Kosten: In einer BAG oder Praxisgemeinschaft teilen sich die Zahnärzte nicht nur die Verantwortung, sondern auch die finanzielle Belastung. Dies kann den individuellen Druck reduzieren.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit: In einer gemeinschaftlichen Praxisumgebung können verschiedene Fachkompetenzen gebündelt werden, was zu einer verbesserten interdisziplinären Zusammenarbeit und einem breiteren Leistungsspektrum führen kann.
  • Urlaubs- und Vertretungsregelungen: Durch die Zusammenarbeit in einer Gruppenpraxis können Zahnärzte leichter Urlaubs- und Vertretungsregelungen aushandeln, was zu einer verbesserten Work-Life-Balance beitragen kann.

Nachteile:

  • Finanzielle Belastung: Die Übernahme einer Einzelpraxis erfordert beträchtliche finanzielle Investitionen. Dies umfasst nicht nur den Kauf der Praxis selbst, sondern auch laufende Kosten wie Miete, Personal und Ausrüstung.
  • Alleinige Verantwortung: Der Zahnarzt trägt allein die Verantwortung für den Erfolg der Praxis und muss sich mit sämtlichen administrativen, organisatorischen und finanziellen Aspekten auseinandersetzen.

Nachteile:

  • Entscheidungskompromisse: Die Notwendigkeit, Entscheidungen mit anderen Zahnärzten zu treffen, kann zu Kompromissen führen und möglicherweise die individuelle Gestaltungsmöglichkeit einschränken.
  • Kommunikationsherausforderungen: Eine effektive Kommunikation ist entscheidend, und in einer Gruppenpraxis ist es wichtig, klare Kommunikationsstrukturen zu etablieren, um Missverständnisse zu vermeiden.

Die Übernahme einer Einzelpraxis oder der Kauf eines Platzes in einer Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) bzw. Praxisgemeinschaft sind bedeutende Entscheidungen für Zahnärzte, die sowohl Vor- als auch Nachteile mit sich bringen.

Vorteile Einzelpraxis

  • Entscheidungsfreiheit:
    Als Inhaber einer Einzelpraxis hat der Zahnarzt die volle Kontrolle über sämtliche Entscheidungen, von der Patientenbetreuung bis zur Geschäftsstrategie. Dies ermöglicht eine individuelle Ausrichtung der Praxis nach den eigenen Vorstellungen.
  • Direkter Kontakt mit Patienten:
    In einer Einzelpraxis kann der Zahnarzt eine engere Beziehung zu seinen Patienten aufbauen, da er für sämtliche Aspekte der Patientenbetreuung verantwortlich ist. Dies kann zu einer stärkeren Patientenbindung führen.
  • Flexibilität bei der Arbeitszeit:
    Einzelpraxisinhaber können ihre Arbeitszeiten in der Regel flexibler gestalten und ihre Praxisstruktur nach persönlichen Präferenzen ausrichten.

 

Nachteile Einzelpraxis

  • Finanzielle Belastung:
    Die Übernahme einer Einzelpraxis erfordert beträchtliche finanzielle Investitionen. Dies umfasst nicht nur den Kauf der Praxis selbst, sondern auch laufende Kosten wie Miete, Personal und Ausrüstung.
  • Alleinige Verantwortung:
    Der Zahnarzt trägt allein die Verantwortung für den Erfolg der Praxis und muss sich mit sämtlichen administrativen, organisatorischen und finanziellen Aspekten auseinandersetzen.

 

Vorteile BAG oder Praxisgemeinschaft

  • Geteilte Verantwortung und Kosten:
    In einer BAG oder Praxisgemeinschaft teilen sich die Zahnärzte nicht nur die Verantwortung, sondern auch die finanzielle Belastung. Dies kann den individuellen Druck reduzieren.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit:
    In einer gemeinschaftlichen Praxisumgebung können verschiedene Fachkompetenzen gebündelt werden, was zu einer verbesserten interdisziplinären Zusammenarbeit und einem breiteren Leistungsspektrum führen kann.
  • Urlaubs- und Vertretungsregelungen:
    Durch die Zusammenarbeit in einer Gruppenpraxis können Zahnärzte leichter Urlaubs- und Vertretungsregelungen aushandeln, was zu einer verbesserten Work-Life-Balance beitragen kann.

 

Nachteile BAG oder Praxisgemeinschaft

  • Entscheidungskompromisse:
    Die Notwendigkeit, Entscheidungen mit anderen Zahnärzten zu treffen, kann zu Kompromissen führen und möglicherweise die individuelle Gestaltungsmöglichkeit einschränken.
  • Kommunikationsherausforderungen:
    Eine effektive Kommunikation ist entscheidend, und in einer Gruppenpraxis ist es wichtig, klare Kommunikationsstrukturen zu etablieren, um Missverständnisse zu vermeiden.

- 100% digital

Smarte Finanzierung & Banking exklusiv für Heilberufe

Dank einfacher, schneller Abläufe und ausschließlich auf Heilberufe spezialisiert ist Fleming der erste Anlaufpunkt für Ärzte, Zahnärzte, Therapeuten oder Apotheker in puncto Finanzierung. Ob Investitionskredite für Praxisgründungen, -übernahmen und -erweiterungen oder Betriebsmittel, über Fleming sind Finanzierungsanfragen jederzeit von überall aus möglich – inklusive direktem Feedback, konkreter Expertenberatung, hochattraktiven Konditionen und schneller Vergabeprüfung in nur zwei Tagen. 

Dazu gibt es ein vollständiges Smart Banking Portfolio mit intelligentem Praxiskonto, attraktivem Kontokorrentkredit und moderner Mastercard.

Nutzen Sie die Vorteile von Fleming und stellen Sie jetzt Ihrer Finanzierungsanfrage!

Übernahme Zahnarztpraxis

Exklusiv auf Heilberufe spezialisierte Konditionen

Durch den 100% Fokus auf ärztliche & nicht-ärztliche Heilberufe können wir Ihnen besondere Konditionen anbieten und damit Förderungen veredeln.

Übernahme Zahnarztpraxis

Einbezug & Abwicklung von Fördermöglichkeiten

Wir beziehen sämtliche Fördermöglichkeiten ein, unterstützen Sie bei der Antragstellung und übernehmen die komplette Abwicklung.

Übernahme Zahnarztpraxis

24/7 Anfragen inklusive Sofort-Feedback

Keine Öffnungszeiten, keine Termine, dafür direktes Feedback. Stellen Sie Finanzierungsanfragen jederzeit und von überall aus, ohne die Praxis zu verlassen.

Übernahme Zahnarztpraxis

Direktberatung & Kreditprüfung in 2 Tagen

Spezialisierte Finanzberater mit Erfahrung und Know-how stehen Ihnen zur Seite und erledigen die Kreditprüfung dank modernster Finanztechnologien in nur 2 Tagen.

Warum sollte ich eine Zahnarztpraxis übernehmen?

Sie haben weitere Fragen?
Wie helfen Ihnen gerne persönlich!

Wo finde ich die richtige Zahnarztpraxis für mich?​

Bei der Suche nach der richtigen Zahnarztpraxis für Sie gibt es verschiedene Quellen und Ansätze, die Ihnen helfen können, das passende Angebot zu finden. Eine gute Ausgangsbasis ist die Nutzung von spezialisierten Online-Plattformen. Diese Websites bieten eine Vielzahl von Angeboten für den Kauf und die Übernahme von Zahnarztpraxen.

Darüber hinaus können Sie auch regionale Anzeigen und Annoncen in Fachzeitschriften, wie beispielsweise dem Henry Schein Magazin, überprüfen. Hier finden Sie häufig Informationen über aktuelle Praxisverkäufe und -übernahmen.

Es ist auch ratsam, sich mit lokalen Zahnärztekammern oder -verbänden in Verbindung zu setzen, da diese oft Informationen über Praxisabgaben und Praxisgesuche in der Region haben. Persönliche Kontakte und Empfehlungen von Kollegen können ebenfalls hilfreich sein, um mögliche Praxisübernahmen zu finden.

Auf jeden Fall sollten Sie sich Zeit nehmen und verschiedene Ressourcen ´nutzen, um die richtige Zahnarztpraxis für Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen zu finden. Eine umfassende Recherche und Beratung von Experten wie Praxisberatern und Maklern kann Ihnen dabei helfen Ihre Traumpraxis zu finden.

- Übernahme Zahnarztpraxis

Tipps für die reibungslose Übernahme einer Zahnarztpraxis

Wenn ein Zahnarzt eine Praxis übernimmt, möchte er oder Sie in jedem Fall, dass es dabei zu möglichst wenig Störungen und Problemen kommt. Damit das auch tatsächlich so ist, haben wir Ihnen eine Übersicht der wichtigsten Aspekte erstellt, die Sie bei Ihrer Übernahme nicht vernachlässigen sollten.

Marketing Physiotherapie

Sorgfältige Due Diligence

Führen Sie eine gründliche Analyse der finanziellen, rechtlichen und betrieblichen Aspekte der Praxis durch, um potenzielle Risiken und Fallstricke zu identifizieren.

pflegedienst gründen

Professionelle Unterstützung

Holen Sie sich Unterstützung von Experten wie Anwälten, Steuerberatern und Praxisberatern, um sicherzustellen, dass alle rechtlichen und finanziellen Aspekte der Übernahme korrekt abgewickelt werden.

Übernahme Zahnarztpraxis

Kontinuität gewährleisten

Sichern Sie eine reibungslose Übergabe der Behandlung an die bestehenden Patienten, indem Sie ein gutes Verständnis der Patientenakte und deren Bedürfnisse entwickeln.

Übernahme Zahnarztpraxis

Mitarbeiterintegration

Investieren Sie Zeit und Mühe in die Einarbeitung und Integration des bestehenden Praxisteams, um ein harmonisches Arbeitsumfeld zu schaffen.

Übernahme Zahnarztpraxis

Patientenbindung

Kommunizieren Sie offen und transparent mit den Patienten über die Übernahme, um ihr Vertrauen zu gewinnen und eine langfristige Patientenbindung sicherzustellen.

Mietvertrag Arztpraxis

Verträge überprüfen

Gehen Sie alle bestehenden Verträge wie Miet- oder Versicherungsverträge sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass sie Ihren Bedürfnissen entsprechen und gegebenenfalls anzupassen.

Übernahme Zahnarztpraxis

Finanzielle Planung

Erstellen Sie einen detaillierten Finanzplan, um die finanzielle Stabilität der Praxis sicherzustellen und Investitionen in Ausrüstung, Marketing und Personal zu planen.

Icon

Kontinuierliche Fortbildung

Investieren Sie in Ihre berufliche Weiterbildung und halten Sie sich über neue Entwicklungen und Techniken in der Zahnmedizin auf dem Laufenden.

Uhr Icon

Geduld und Flexibilität

Seien Sie geduldig und bereit, sich an neue Gegebenheiten anzupassen, da eine reibungslose Übernahme Zeit und Anpassung erfordert.

- ZAHNARZTPRAXIS KAUFEN​

Vorteile einer Zahnarztpraxisübernahme gegenüber einer Neugründung

Die Zahnarztpraxisübernahme bietet zahlreiche Vorteile im Vergleich zur Neugründung einer Praxis. Hier sind einige der wichtigsten Gründe, warum Sie eine bestehende Zahnarztpraxis kaufen sollten:

Zeitersparnis

Beim Übernehmen einer Praxis profitieren Sie von einer etablierten Struktur und einem bestehenden Patientenstamm, wodurch Sie schneller starten können.

1

Kosteneffizienz

Eine Praxisübernahme ist oft kostengünstiger als eine Neugründung, da Sie bereits in vorhandene Räumlichkeiten, Ausstattung und Personalstrukturen investieren.

2

Kosteneffizienz

Bei einer Praxisübernahme ist das unternehmerische Risiko oft niedriger, da Sie auf den Erfahrungen und der Reputation des Vorgängers aufbauen können.

3

Netzwerk & Kooperationen

Bestehende Beziehungen zu Kollegen und anderen Dienstleistern erleichtern den Einstieg und fördern die Zusammenarbeit.

4
"Mit der unkomplizierten Finanzierung konnte ich schon nach wenigen Tagen mit meinem Vorhaben beginnen."
Dr. Peter Witzel, Allgemeinarzt
„Eine Finanzierung zu erhalten, ohne meine Praxis verlassen zu müssen war für mich unvorstellbar. Mit Fleming ging das wirklich freundlich und schnell.“
Dr. Lisa Berisha, Zahnärztin
"Ich habe eine kompetente und freundliche Beratung erhalten und musste die Praxis nicht einmal verlassen."
Sina Afrit, Zahnärztin
Previous slide
Next slide
"Mit der unkomplizierten Finanzierung konnte ich schon nach wenigen Tagen mit meinem Vorhaben beginnen."
Dr. Peter Witzel, Allgemeinarzt
„Eine Finanzierung zu erhalten, ohne meine Praxis verlassen zu müssen war für mich unvorstellbar. Mit Fleming ging das wirklich freundlich und schnell.“
Dr. Lisa Berisha, Zahnärztin
"Ich habe eine kompetente und freundliche Beratung erhalten und musste die Praxis nicht einmal verlassen."
Sina Afrit, Zahnärztin
Previous slide
Next slide

- Zahnarztpraxis kaufen

Mögliche Optimierungspotenziale nach der Zahnarztpraxisübernahme

Nach der Übernahme einer Praxis gibt es oft zahlreiche Möglichkeiten zur Optimierung und Weiterentwicklung.

Hier sind einige Anregungen:

- Fazit

Erfolgreich eine Zahnarztpraxis übernehmen​

Die Praxisübernahme einer Zahnarztpraxis erfordert gründliche Planung, sorgfältige Recherche und professionelle Unterstützung. Es ist wichtig, die finanziellen Aspekte, die Due Diligence, den Praxiswert und die richtige Finanzierungsmöglichkeit zu berücksichtigen. Eine umfassende Analyse der Kosten der Zahnarztpraxis, des Patientenstamms und der Rentabilität ist entscheidend, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Die Kontinuität der Behandlung und die Integration des bestehenden Praxisteams sind weitere Schlüsselfaktoren für einen reibungslosen Übergang. Sie sollten sich daher Zeit nehmen, um den Markt zu erkunden, Unterstützung von Experten zu erhalten und sich dabei über mögliche Förderprogramme und Finanzierungsoptionen informieren. Letztendlich bietet der Kauf einer Zahnarztpraxis die Chance, eine etablierte Zahnarztpraxis zu übernehmen und das eigene berufliche Wachstum voranzutreiben.

Fleming Kreditkarte hell

Haben Sie Fragen? 
Vereinbaren Sie gerne ein kostenloses Gespräch mit unseren Finanzierungsexperten

6 häufig gestellte Fragen zum Zahnarztpraxis kaufen

Leer

Die Dauer kann variieren, aber der Praxiskauf kann mehrere Monate in Anspruch nehmen, abhängig von der Verhandlung, Due Diligence und Finanzierungsprozessen.

Steuerliche Aspekte bei der Praxisübernahme sind vielfältig. Es ist ratsam, einen Steuerberater hinzuzuziehen. Erfahren Sie hier mehr über die steuerlichen Aspekte bei der Niederlassung.

Zu den wichtigen finanziellen Unterlagen gehören Gewinn- und Verlustrechnungen, Bilanzen, Steuererklärungen, Abrechnungsdaten und Patientenstatistiken.

Ja, der gemeinsame Kauf einer Zahnarztpraxis ist möglich und kann Vorteile wie geteilte Kosten und Aufgaben mit sich bringen, erfordert jedoch eine sorgfältige Planung und Vereinbarungen.

Es gibt staatliche Förderprogramme und Finanzierungsmöglichkeiten für die Praxisübernahme, wie z.B. KfW-Förderungen oder Zuschüsse der Länder. Gerne Beraten wir Sie dazu persönlich und unterstützen Sie bei Ihrer Praxisgründung. Hier finden Sie mehr Informationen zu Fördermöglichkeiten.

Bei rechtlichen Aspekten der Zahnarztpraxisübernahme ist es wichtig, Datenschutzvorgaben wie die DSGVO zu beachten und eine ordnungsgemäße Patientenaufklärung sicherzustellen. Zudem sollten Arbeitsverträge, Kooperationsverträge und Haftungsfragen sorgfältig geklärt werden. Eine rechtliche Beratung durch einen Fachanwalt für Medizinrecht ist daher empfehlenswert.

Zahnarzt Kalender

Nur heute & morgen

Exklusive Sonderberatung für Zahnärzte

Unsere Finanzierungsexperten bieten heute und morgen Beratungsgespräche speziell für Zahnärzte und Kieferchirurgen an – mit allen wichtigen Details rund um die Themen Finanzierung &  Förderung.