- Healthy Banking

MVZ gründen: Das erfolgreiche medizinische Versorgungszentrum

Kompetente Beratung und attraktive Finanzierung für die MVZ-Gründung – jetzt kostenlos anfragen!

Bekannt aus

Das erwartet Sie in unserem Ratgeber zur Gründung eines MVZ

Ärzte und Steuern, Logopädische Praxis kaufen, Praxisverkauf

MVZ-Gründung und Zulassung: Voraussetzungen für Ihren Erfolg

Die Gründung medizinischer Versorgungszentren (MVZ) erfordert die Erfüllung bestimmter Voraussetzungen und eine Zulassung durch die zuständige Kassenärztliche Vereinigung (KV). Ein MVZ kann von zugelassenen Ärzten, Krankenhäusern, nichtärztlichen Leistungserbringern oder Gemeinschaftspraxen gegründet werden. Die Hauptvoraussetzung ist die Beschäftigung von mindestens einem angestellten Arzt mit einer Zulassung zur vertragsärztlichen Versorgung. Die Gründung eines MVZ muss zudem dem Versorgungsauftrag entsprechen, das heißt, sie muss zur Verbesserung der Patientenversorgung beitragen. Die Zulassung erfolgt auf Antrag beim zuständigen Zulassungsausschuss der KV. Es ist wichtig, die regionalen Besonderheiten und Bedarfsplanungen der KV zu berücksichtigen, um die Zulassungschancen zu erhöhen.

Arten von MVZs und passende Rechtsformen: Die richtige Wahl für Ihre MVZ-Gründung

Ein MVZ kann verschiedene Arten von Heilberufen unter einem Dach vereinen, wie zum Beispiel Allgemeinmedizin, Fachärzte, Psychotherapeuten oder Zahnärzte. Je nach gewähltem Schwerpunkt können unterschiedliche Leistungserbringer beteiligt sein. Bei der Gründung eines MVZ ist es wichtig, die passende Rechtsform zu wählen. Häufig genutzte Rechtsformen sind die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), die Partnerschaftsgesellschaft (PartG) oder die eingetragene Genossenschaft (eG). Die Wahl der Rechtsform sollte unter Berücksichtigung von Haftungsfragen, Steueraspekten und organisatorischen Bedürfnissen getroffen werden. Eine individuelle Beratung durch Fachleute ist empfehlenswert, um die optimale Rechtsform für Ihr MVZ zu finden.

Fleming Konto blau

- Einfach, sicher, digital

Exklusive Finanzierung für Ihr MVZ sichern

Fragen Sie noch heute die Finanzierung für Ihr Medizinisches Versorgungszentrum an. Inklusive KfW-Förderung und direkter Zinsindikation. 

Dauer: 3 Min.

Fleming Finanzierung

Rollen und Aufgaben im MVZ: Zusammenarbeit für den Patienten​

In medizinischen Versorgungszentren sind verschiedene Rollen und Aufgaben zu erfüllen, um erfolgreich eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung zu gewährleisten. Dazu zählen die medizinische Leitung, die die ärztliche Qualität und die Einhaltung von Vorgaben sicherstellt, sowie die angestellten Ärzte und Therapeuten, die die medizinische Versorgung der Patienten gewährleisten. Weiterhin sind medizinische Fachangestellte und Praxispersonal für administrative Aufgaben und Patientenbetreuung zuständig. Im Management eines MVZ sind zudem Personen für die betriebswirtschaftliche Steuerung, das Personalmanagement und das Qualitätsmanagement verantwortlich. Die Zusammenarbeit zwischen diesen verschiedenen Rollen ist essentiell für den Erfolg eines MVZ.

Welche Aufgabe hat der ärztliche Leiter eines MVZ?

Grundlegender Aufbau eines MVZ: Struktur und Organisation

Der grundsätzliche Aufbau eines MVZ beinhaltet die Gestaltung von Strukturen und Prozessen zur effizienten Organisation der Patientenversorgung. Hierzu gehören unter anderem die räumliche Anordnung der verschiedenen Fachbereiche, die Integration von Diagnostik- und Therapieeinrichtungen sowie die Schaffung von Kommunikationswegen zwischen den beteiligten Heilberuflern. Eine wichtige Rolle spielt die medizinische Leitung, die für die Koordination und Überwachung der medizinischen Leistungen verantwortlich ist. Zur erfolgreichen MVZ-Gründung gehört auch die Implementierung von Qualitätsmanagement-Systemen, um eine kontinuierliche Verbesserung der Patientenversorgung sicherzustellen. Schließlich sollte auch die Verwaltung und das Personalmanagement effizient organisiert werden, um den reibungslosen Ablauf im MVZ zu gewährleisten.

- GmbH, Gbr oder Ag?

Vergleich MVZ, Gemeinschaftspraxis & Kooperations-Modelle:

Rechtsform: Flexibel (z.B. GmbH, PartG, eG)

Haftung: Abhängig von gewählter Rechtsform

Leistungserbringer: Ärzte, Psychotherapeuten, Zahnärzte

Zulassung: Durch die Kassenärztliche Vereinigung

Koordination: Zentrale medizinische Leitung

Finanzierung: Zentralisiert

Rechtsform: Flexibel (z.B. BGB-Gesellschaft, PartG)

Haftung: Gesamtschuldnerisch

Leistungserbringer: Ärzte oder Zahnärzte

Zulassung: Individuelle Zulassung

Koordination: Gemeinsame Organisation

Finanzierung: Gemeinsame Verantwortung

Rechtsform: Abhängig vom Modell (z.B. Netzwerke)

Haftung: Abhängig vom Modell

Leistungserbringer: Ärzte, Therapeuten, andere Heilberufe

Zulassung: Individuelle Zulassung

Koordination: Dezentrale Organisation

Finanzierung: Individuelle Verantwortung

Kriterium

MVZ

Gemeinschaftspraxis

Kooperationsmodelle

Rechtsform

Flexibel (z.B. GmbH, PartG, Gbr)

Flexibel (z.B. BGB-Gesellschaft, PartG)

Abhängig vom Modell (z.B. Netzwerke)

Haftung

Abhängig von gewählter Rechtsform

Gesamtschuldnerisch

Abhängig vom Modell

Leistungserbringer

Leistungs-erbringer

Ärzte, Psychotherapeuten, Zahnärzte

Ärzte oder Zahnärzte

Ärzte, Therapeuten, andere Heilberufe

Zulassung

Zulassung durch Kassenärztliche Vereinigung

Individuelle Zulassung

Individuelle Zulassung

Koordination

Zentrale medizinische Leitung

Gemeinsame Organisation

Dezentrale Organisation

Finanzierung

Zentralisiert

Gemeinsame Verantwortung

Individuelle Verantwortung

Sie sind überzeugt?

Dann fragen Sie jetzt Ihre individuelle Finanzierung an – kostenfrei, digital und in nur 3 Minuten!

Unterschiede eines MVZ zur Berufsausübungsgemeinschaft (BAG)

MVZ

BAG

- Überblick für Ihre Entscheidungsfindung​

Vor- und Nachteile eines MVZ

Ärzte und Steuern, Logopädische Praxis kaufen, Praxisverkauf

Steuerlicher Rahmen eines MVZ: Wichtige Aspekte für Ihre Planung​

Der steuerliche Rahmen eines MVZ hängt von der gewählten Rechtsform ab und beeinflusst die steuerliche Belastung der beteiligten Personen sowie des MVZ selbst. Grundsätzlich sind MVZ als gewerbliche Unternehmen zu betrachten, wodurch sie der Gewerbesteuer unterliegen. Die Erträge aus der ärztlichen Tätigkeit werden als Einkünfte aus selbstständiger Arbeit versteuert. Die Umsätze aus ärztlichen Leistungen sind in der Regel von der Umsatzsteuer befreit, während für andere Leistungen (z. B. Vermietung von Räumlichkeiten) Umsatzsteuer anfallen kann. Bei der Wahl der Rechtsform sollten auch steuerliche Aspekte wie die Körperschaftsteuer (für Kapitalgesellschaften) oder die Einkommensteuer (für Personengesellschaften) berücksichtigt werden. Eine individuelle steuerliche Beratung ist empfehlenswert, um die optimale Rechtsform und steuerliche Gestaltung für Ihr MVZ zu finden.

Finanzierungsbedarf und Möglichkeiten zur Finanzierung Ihres MVZ​

Die Gründung und der Betrieb eines MVZ erfordern eine solide Finanzplanung, um den Finanzierungsbedarf für Investitionen, laufende Kosten und eventuelle Liquiditätsengpässe zu decken. Der Finanzierungsbedarf hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. der Größe des MVZ, der Anzahl der beteiligten Ärzte und der benötigten Ausstattung. Finanzierungsmöglichkeiten für ein MVZ können Eigenkapital, Bankkredite, öffentliche Fördermittel oder alternative Finanzierungsformen wie Leasing oder Factoring sein. Eine individuelle Finanzplanung und -beratung kann Ihnen helfen, den optimalen Finanzierungsmix für Ihr MVZ zu finden und mögliche Fördermittel und Kreditkonditionen auszuloten. Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung, um Sie bei der Finanzierung Ihres MVZ zu unterstützen und die passenden Lösungen für Ihre Bedürfnisse zu finden.

- Jetzt Zinsvorteil sichern

KfW-Förderung bei Fleming

Sichern Sie sich jetzt vergünstigte Konditionen für Ihre Praxisfinanzierung. Ganz einfach mit der Praxisfinanzierung inklusive KfW-Förderung von Fleming. 

Kostenlos in nur 3 Minuten

Frühzeitig mit Experten sprechen

Vereinbaren Sie jetzt ein persönliches Beratungsgespräch mit einem unserer Finanzierungsexperten und klären Sie frühzeitig die wichtigsten Fragen rund um die Finanzierung eines MVZ!

TIPP: Nutzen Sie Förderprogramme zur Existenzgründung! Alle Informationen dazu auf unserer Themenseite

Sie haben weitere Fragen?
Wie helfen Ihnen gerne persönlich!

- Gründungsleitfaden in zehn Schritten

MVZ gründen leicht gemacht

Aktuelle Situation & Statistiken: Einblick in die Entwicklung der MVZs

Laut der Statistik der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) hat sich die Anzahl der MVZ in Deutschland seit 2004 kontinuierlich erhöht. Im Jahr 2020 gab es insgesamt 3.877 MVZ, die rund 21.400 Ärzte und Psychotherapeuten beschäftigten. Die meisten MVZ (ca. 58%) wurden von Krankenhäusern gegründet, während etwa 37% der MVZ von Vertragsärzten oder Gemeinschaftspraxen ins Leben gerufen wurden.

Die verbleibenden MVZ wurden von anderen Leistungserbringern wie z. B. nichtärztlichen Therapeuten oder Rettungsdiensten gegründet. Die Anzahl der in MVZ angestellten Ärzte und Psychotherapeuten hat im Zeitraum von 2010 bis 2020 um 184% zugenommen. Diese Zahlen verdeutlichen die wachsende Bedeutung von MVZ als Versorgungsmodell in Deutschland.

(Quelle: https://www.kbv.de)

Jahreswechsel für Ärzte, Praxisnachfolge, Praxisübergabe Ergotherapie, Praxisübernahme Ergotherapie

- MVZ Vorteile Nachteile

Vorteile & Nachteile bei Gründung
und Betrieb eines MVZ

Trotz der vielen Vorteile, die Versorgungszentren bieten, gibt es auch einige Herausforderungen und Nachteile, die berücksichtigt werden sollten.

Komplexität

Die Gründung und der Betrieb eines MVZ sind mit umfangreichen rechtlichen, organisatorischen und steuerlichen Anforderungen verbunden.

Wettbewerb

Aufgrund des zunehmenden Wettbewerbs im Gesundheitsmarkt kann es schwierig sein, sich mit einem MVZ erfolgreich zu positionieren und Patienten zu gewinnen.

Personalführung

Die Koordination und Führung von Ärzten, Therapeuten und Verwaltungspersonal in einem MVZ kann anspruchsvoll sein und erfordert gute Managementfähigkeiten.

Qualitätssicherung

 Die Sicherstellung einer hohen Qualität der medizinischen Versorgung und die Einhaltung von Qualitätsstandards erfordern kontinuierliche Anstrengungen und Ressourcen.

Finanzierung

Die Beschaffung von ausreichendem Kapital und die Sicherung einer soliden Finanzierung können Herausforderungen darstellen, insbesondere in der Gründungsphase.

Setzen Sie in puncto Finanzierung auf Fleming und fragen Sie jetzt Ihr individuelles Angebot ab.

- Checkliste

Fünf Tipps zur Optimierung eines MVZ

- Über den Tellerrand schauen

Weiterführende Gedanken zum Themenumfeld MVZ Gründung

Digitalisierung & Technologie im MVZ

Die Implementierung moderner Technologien und die Nutzung digitaler Lösungen können die Effizienz und Qualität der Patientenversorgung in einem MVZ erheblich steigern. Elektronische Patientenakten, Telemedizin und E-Health-Anwendungen sind Beispiele dafür, wie MVZ von der Digitalisierung profitieren können. Eine Investition in passende Technologien und die Schulung der Mitarbeiter im Umgang damit sind entscheidend für den langfristigen Erfolg eines MVZ.

Nachhaltigkeit & ökologische Verantwortung im MVZ

Ein MVZ kann sich auch im Bereich der Nachhaltigkeit und ökologischen Verantwortung engagieren, indem es umweltfreundliche Praktiken einführt und fördert. Dazu gehören die Verringerung von Abfall, Energieeffizienz, nachhaltige Beschaffung und die Unterstützung von Mitarbeitern bei umweltbewusstem Verhalten. Diese Maßnahmen können nicht nur zur Verbesserung der Umwelt beitragen, sondern auch das Image des MVZ stärken und Patienten und Mitarbeiter langfristig binden.

Zusammenarbeit mit lokalen Netzwerken & Partnern

Die Vernetzung und Zusammenarbeit mit lokalen Gesundheitsnetzwerken, Krankenhäusern und anderen Gesundheitsdienstleistern kann zur Stärkung des MVZ und zur Verbesserung der Patientenversorgung beitragen. Durch die Kooperation mit verschiedenen Partnern können Synergien geschaffen, Ressourcen geteilt und das Angebot an medizinischen Leistungen erweitert werden. Die Zusammenarbeit erfordert jedoch eine sorgfältige Planung und Kommunikation, um mögliche Interessenkonflikte oder organisatorische Schwierigkeiten zu vermeiden.

Prävention & Gesundheitsförderung im MVZ

Versorgungszentren können auch einen Schwerpunkt auf Prävention und Gesundheitsförderung setzen, indem es Patienten dabei unterstützt, einen gesunden Lebensstil zu führen und Risikofaktoren für Krankheiten zu minimieren. Indem das MVZ zum Beispiel präventive Maßnahmen und Programme anbietet, kann es zur Verbesserung der Gesundheit der Bevölkerung beitragen und gleichzeitig seine Positionierung im Gesundheitsmarkt stärken.

7 häufig gestellte Fragen im Rahmen einer MVZ Gründung

Leer

Ein MVZ ist eine Einrichtung, in der Ärzte verschiedener Fachrichtungen, Psychotherapeuten und/oder nichtärztliche Heilberufler interdisziplinär zusammenarbeiten, um eine umfassende und koordinierte Patientenversorgung zu gewährleisten. MVZ können von Vertragsärzten, Krankenhäusern oder anderen Leistungserbringern gegründet werden.

Gründungsberechtigt sind Vertragsärzte, Krankenhäuser, ärztliche Gemeinschaftspraxen, Erbringer von Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen, gemeinnützige Träger und Kommunen. Nicht-ärztliche Heilberufler können unter bestimmten Voraussetzungen ebenfalls ein MVZ gründen.

Ein MVZ muss mindestens einen Vertragsarzt oder -psychotherapeuten beschäftigen und eine Zulassung von der zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung erhalten. Die Gründung muss zudem den regionalen Bedarfsplanungen entsprechen und die jeweiligen gesetzlichen und berufsrechtlichen Vorgaben erfüllen.

Ein MVZ kann in verschiedenen Rechtsformen geführt werden, z.B. als Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Partnerschaftsgesellschaft (PartG), GmbH oder gGmbH. Die Wahl der Rechtsform hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Haftungsrisiken, steuerlichen Aspekten und der gewünschten Organisationsstruktur.

Die Finanzierung eines MVZ kann aus verschiedenen Quellen erfolgen, z.B. durch Eigenkapital, Bankkredite, öffentliche Fördermittel oder Beteiligungen von Investoren. Eine solide Finanzplanung ist entscheidend, um den Kapitalbedarf zu ermitteln und geeignete Finanzierungsoptionen auszuwählen. Fleming unterstützt Sie hierbei in jeder Phase der Gründung.

Im Vergleich zu einer Gemeinschaftspraxis, bei der Ärzte gemeinschaftlich in einer Praxis tätig sind, bietet ein MVZ eine größere Flexibilität in Bezug auf die Zusammenarbeit verschiedener Fachrichtungen und die Anstellung von Ärzten. Im Gegensatz zu anderen Kooperationsmodellen wie etwa einem Praxisverbund liegt der Fokus beim MVZ auf der interdisziplinären Zusammenarbeit und der zentralisierten Organisation.

Zu den Herausforderungen und Nachteilen zählen die Komplexität der Gründung, der Wettbewerb im Gesundheitsmarkt, die Personalführung, die Finanzierung sowie die Qualitätssicherung. Es ist wichtig, diese Aspekte sorgfältig zu analysieren und bei der Planung und Umsetzung des MVZ zu berücksichtigen.

- Fazit

MVZ als Chance​

Die Gründung eines Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) bietet eine attraktive Möglichkeit, die medizinische Versorgung durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von Ärzten, Psychotherapeuten und nicht-ärztlichen Heilberuflern zu optimieren. 

Um ein erfolgreiches MVZ zu gründen und zu führen, ist es entscheidend, die rechtlichen, organisatorischen und finanziellen Anforderungen sorgfältig zu prüfen und in der Planung zu berücksichtigen. Eine strukturierte Vorgehensweise und die Bereitschaft, sich kontinuierlich an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen, sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg eines MVZ.

Fleming Kreditkarte hell

Haben Sie Fragen? 
Vereinbaren Sie gerne ein kostenloses Gespräch mit unseren Finanzierungsexperten

mvz gründen
Fleming Datenschutz

- 100% digital

Smarte Finanzierung & Banking exklusiv für Heilberufe

Dank einfacher, schneller Abläufe und ausschließlich auf Heilberufe spezialisiert ist Fleming der erste Anlaufpunkt für Ärzte, Zahnärzte, Therapeuten oder Apotheker in puncto Finanzierung. Ob Investitionskredite für Praxisgründungen, -übernahmen und -erweiterungen oder Betriebsmittel, über Fleming sind Finanzierungsanfragen jederzeit von überall aus möglich – inklusive direktem Feedback, konkreter Expertenberatung, hochattraktiven Konditionen und schneller Vergabeprüfung in nur zwei Tagen. 

Dazu gibt es ein vollständiges Smart Banking Portfolio mit intelligentem Praxiskonto, attraktivem Kontokorrentkredit und moderner Mastercard.

Nutzen Sie die Vorteile von Fleming und stellen Sie jetzt Ihrer Finanzierungsanfrage!

mvz gründen

Exklusiv auf Heilberufe spezialisierte Konditionen

Durch den 100% Fokus auf ärztliche & nicht-ärztliche Heilberufe können wir Ihnen besondere Konditionen anbieten und damit Förderungen veredeln.

mvz gründen

Einbezug & Abwicklung von Fördermöglichkeiten

Wir beziehen sämtliche Fördermöglichkeiten ein, unterstützen Sie bei der Antragstellung und übernehmen die komplette Abwicklung.

mvz gründen

24/7 Anfragen inklusive Sofort-Feedback

Keine Öffnungszeiten, keine Termine, dafür direktes Feedback. Stellen Sie Finanzierungsanfragen jederzeit und von überall aus, ohne die Praxis zu verlassen.

mvz gründen

Direktberatung & Kreditprüfung in 2 Tagen

Spezialisierte Finanzberater mit Erfahrung und Know-how stehen Ihnen zur Seite und erledigen die Kreditprüfung dank modernster Finanztechnologien in nur 2 Tagen.

"Mit der unkomplizierten Finanzierung konnte ich schon nach wenigen Tagen mit meinem Vorhaben beginnen."
Dr. Peter Witzel, Allgemeinarzt
„Eine Finanzierung zu erhalten, ohne meine Praxis verlassen zu müssen war für mich unvorstellbar. Mit Fleming ging das wirklich freundlich und schnell.“
Dr. Lisa Berisha, Zahnärztin
"Ich habe eine kompetente und freundliche Beratung erhalten und musste die Praxis nicht einmal verlassen."
Sina Afrit, Zahnärztin
Previous slide
Next slide
"Mit der unkomplizierten Finanzierung konnte ich schon nach wenigen Tagen mit meinem Vorhaben beginnen."
Dr. Peter Witzel, Allgemeinarzt
„Eine Finanzierung zu erhalten, ohne meine Praxis verlassen zu müssen war für mich unvorstellbar. Mit Fleming ging das wirklich freundlich und schnell.“
Dr. Lisa Berisha, Zahnärztin
"Ich habe eine kompetente und freundliche Beratung erhalten und musste die Praxis nicht einmal verlassen."
Sina Afrit, Zahnärztin
Previous slide
Next slide

Laden Sie die Fleming Banking App
im jeweiligen Appstore